Willkommen zu meinen Wanderungen & Touren in Südtirol und manchmal auch darüber hinaus.

Flodige Alm in Toblach

Die Flodige Alm in Toblach im Hochpustertal, ist als „leichte Bergwanderung“ eingestuft und ist mit der angeschriebenen Gehzeit von 2,5 Stunden für den Aufstieg nicht gerade als Tagestour, sondern eher als „Ausflug“ zu sehen. Allerdings ist der Anstieg eher steil und kann deshalb etwas mühsam sein.

Die Landschaft, Natur und das Panorama welches man erlebt, unter anderem der Blick auf den Dürrenstein (2.839 m), sind meiner Meinung nach mehr als sehenswert und lassen die eine oder andere Schweißperle schnell vergessen 😉

Ausgangspunkt ist der Soldatenfriedhof „Nasswand“ im Höhlensteintal in Toblach. Von hier aus geht man 200 m taleinwärts bis zum E-Werk, dort über eine Brücke und dann bergauf, Markierung Nr. 33.

Flodige Alm, Toblach

Flodige Alm, Toblach

Enzian, Flodige Alm Dürrenstein, Flodige Alm, Toblach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s