Willkommen zu meinen Wanderungen & Touren in Südtirol und manchmal auch darüber hinaus.

Sassongher in der Puezgruppe

Gipfelkreuz SassongherEine,  wie ich finde, sehr schöne Bergtour, haben wir am Sonntag im Gadertal unternommen. Für alle die eine nicht zu lange und nicht zu schwierige Bergtour, mit super Aussicht suchen – kann ich diese Tour im Naturpark Puez-Geisler jedem empfehlen.

Unser Ausgangspunkt war Kolfuschg, wo wir parkten und über das Edelweißtal, vorbei an der Edelweißhütte wanderten. Die Wegnummerierungen sind 4 und 7. Hinauf über die Sassongher Scharte führt der Weg teilweise steil nach oben. Von der Scharte aus geht es über eine kurze Drahtseil-gesicherte Felspassage steil nach oben. Nach diesem Stück erreicht man in relativ kurzer Zeit den 2.665 m hohen Sassongher-Gipfel, wo man von einem nagelneuen Gipfelkreuz begrüßt wird. Meiner Meinung nach eines der schönsten Gipfelkreuze die ich gesehen habe.

Eine traumhafter Panoramaausblick z.B. auf die Marmolata, Kronplatz oder Alpenhauptkamm ist die Belohnung für den Aufstieg.

Blick auf den Sassongher Aufstieg Sassongher

Ausblick Sassongher Ausblick Sassongher

Aufstieg Sassongher durch das Edelweißtal

Weitere Fotos vom Sassongher findet ihr hier.

Eine Antwort

  1. Pingback: Vom Furkelpass auf den Piz da Peres und die Dreifingerspitze | Wandern in Südtirol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s