Willkommen zu meinen Wanderungen & Touren in Südtirol und manchmal auch darüber hinaus.

Skitour auf die Kreuzspitze im Villgratental

Das unberührte Villgratental ist unter Skitourengehern sehr beliebt. Nachdem meine letzte Skitour in diesem Gebiet schon ein paar Jahre her ist, wollte auch ich hier wieder einmal eine Tour gehen und zwar auf die Kreuzspitze.

Gipfelkreuz der 2.624 m hohen Kreuzspitze, Villgratental

Gipfelkreuz der 2.624 m hohen Kreuzspitze, Villgratental

Die Anfahrt erfolgt von Osttirol, Abzweigung in Sillian, ins Villgratental, dort hindurch nach Innervillgraten, bis zum Wallfahrtsort Kalkstein. Beim Gasthaus in Kalkstein, neben dem Kirchlein, gibt es einen großen Parkplatz. Skier und Rucksack angeschnallt und los geht’s. Ein kurzes Stück geht man in nördlicher Richtung, bevor man dann auf dem breiten Forstweg, an der großen Holzharpfe und der Beschilderung, rechts abbiegt.

Start Skitour Kreuzspitze Parkplatz Kalkstein Start Skitour Kreuzspitze Parkplatz Kalkstein

Wegweiser und Holzharpfe, Skitour Kreuzspitze

Wegweiser und Holzharpfe, Skitour Kreuzspitze

Nur leicht ansteigend, geht es bis zu den Almhütten der Lipperalm und von dort weiter, noch immer recht flach und an der linken Talseite haltend, bis zum Talschluss. Wir überqueren die Schneemassen einer abgegangenen Lawine, steigen weiter auf und können bereits Richtung Kreuzspitze blicken.

Aufstieg Kreuzspitze, Villgratental Aufstieg Kreuzspitze, Villgratental

Aufstieg Kreuzspitze Villgraten es wird steiler

Aufstieg Kreuzspitze es wird steiler…

Der Aufstieg wird steiler, über mehrere Serpentinen geht es Richtung Gipfel zu. Das Gipfelkreuz der Kreuzspitze ist schon von weitem sichtbar. Zum Gipfel hin wird das Gelände wieder etwas flacher und ist nur noch leicht ansteigend.

Aufstieg Kreuzspitze, was für ein Traumwetter!

Aufstieg Kreuzspitze, was für ein Traumwetter!

Gipfelkreuz der Kreuzspitze ist bereits in Sicht

Gipfelkreuz der Kreuzspitze ist bereits in Sicht…

Geschafft, der Gipfel der 2.624 m hohen Kreuzspitze ist erreicht und bietet einen wunderschönen Ausblick ins Tal und die umliegenden Bergketten und Gipfel, wie etwa Rotlahner, die Drei Zinnen, Haunold und viele weitere mehr.

Gipfelkreuz Kreuzspitze, Villgratental Gipfelausblick Kreuzspitze, Villgraten

360° Gipfelblick Kreuzspitze Villgraten

360° Gipfelblick Kreuzspitze Villgraten

Herrlicher Ausblick von der Kreuzspitze, ein Traum!

Herrlicher Ausblick von der Kreuzspitze, ein Traum!

Die Abfahrt erfolgt in etwa Richtung Aufstiegsspur. Bei unserer Tour waren vor allem unterhalb des Gipfels schöne Schwünge im Pulverschnee möglich. Bei der Tour auf die Kreuzspitze sind ca. 990 Hm zu bewältigen, die Gehzeit ist mit ca. 3 Std. angeschrieben.

Eine Antwort

  1. Pingback: Skitour vom Gsiesertal auf das Kalksteinjöchl | Wandern in Südtirol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s