Willkommen zu meinen Wanderungen & Touren in Südtirol und manchmal auch darüber hinaus.

Schwarzensteinhütte und Schwarzenstein im Ahrntal

Der Schwarzenstein im Tauferer Ahrntal reizte mich schon des längeren und so entschlossen wir uns, die Tour an einen wettermäßig geeigneten Tag einzuplanen.

Gipfel Schwarzenstein im Tauferer Ahrntal

Gipfel Schwarzenstein im Tauferer Ahrntal

Die Anfahrt führt von St. Johann im Ahrntal hinauf zum Parkplatz der Jausestation „Stallila“. Von hier geht der Aufstieg dann zu Fuß über die verschiedenen Almen: Rotbachalm – Schöllbergalm – Daimeralm weiter. Ab ca. 2.500 m kann man dann entweder über Gletschergelände weiter zur Hütte aufsteigen oder den steilen Klettersteig über den „Kamin“ wählen.

Wir entschieden uns für den „Kamin“, welcher mit Leitern und Seilen gut gesichert ist. Nach ca.  2,5 Std. erreichten wir die Schwarzensteinhütte auf 2.923 m, welche somit die höchstgelegenste Hütte im Ahrntal ist (angegebene Zeit laut Tourenbeschreibung ca. 4 Std.) Hier machten wir Rast um uns mit Tee, Jause und einem Hefile (Hefe Weizen) 😉 zu stärken, bevor wir den Aufstieg zum Gipfel in Angriff nahmen.

Von der Hütte benötigten wir noch ca. 1 Stunde, teilweise über Gletscherfeld, bis zum Gipfel des Schwarzenstein, mit seinen 3.368 m. Etwas Vorsicht ist wegen den Gletscherspalten geboten. Den Rückweg wählten wir wieder über den Aufstiegsweg.

Übrigens wird die Schwarzensteinhütte in ihrer jetzigen Form nicht mehr lange stehen, da sie abgerissen und etwas weiter oben auf ca. 3.020 m neu errichtet wird. Der neue Standplatz musste gewählt werden, da der derzeitige Standort wegen des abtauenden Permafrosts in Bewegung geraten ist. Ich freue mich bereits auf das innovative Projekt und die moderne Bauweise. Hier eine erste Ansicht vom Siegerprojekt.

5 Antworten

  1. Pingback: Von Pfalzen auf den Sambock 2.396 m | Wandern in Südtirol

  2. Pingback: Von Luttach im Tauferer Ahrntal auf den Wolfskofel, 2.050 m | Wandern in Südtirol

  3. Pingback: Bergtour auf den Kreuzkofel im Tauferer Ahrntal | Wandern in Südtirol

  4. Pingback: Von Weißenbach Tauferer Ahrntal auf den Schönberg | Wandern in Südtirol

  5. Pingback: Großer Möseler vom Neves Stausee Lappach aus | Wandern in Südtirol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s